Neue Software bringt Plus
Oracle mit grossem Gewinnzuwachs
publiziert: Mittwoch, 21. Sep 2011 / 08:39 Uhr
Oracle-Hauptquartier in Redwood Shores.
Oracle-Hauptquartier in Redwood Shores.

San Francisco/New York - Der weltweit drittgrösste Software-Konzern Oracle hat trotz verstärkten Gegenwinds mehr neue Software verkauft. Das ertragreiche Geschäft mit neuen Software-Lizenzen legte im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres um 17 Prozent zu, wie Oracle am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte.

4 Meldungen im Zusammenhang
Analysten hatten im Schnitt mit einem Plus von 15 Prozent gerechnet. Neue Lizenzen gelten als Indikator für künftiges Wachstum, weil Kunden in der Regel mit den Programmen Wartungsverträge unterzeichnen und damit weitere Umsätze garantieren.

Die teuer zugekaufte Firmenrechner-Sparte lag hingegen im ersten Geschäftsquartal zum wiederholten Male hinter dem Vorjahreszeitraum. Vor allem die Einstiegs-Computersysteme hätten sich schlechter verkauft, sagte Oracle-Präsident Mark Hurd am Firmensitz im kalifornischen Redwood Shores.

Gewinn um 36 Prozent gesteigert

Oracle gibt stets rund einen Monat vor seinen Konkurrenten Einblick ins abgelaufene Quartal. Die Geschäftszahlen werden deswegen stets mit besonderer Aufmerksamkeit bedacht. Der Konzern erzielte im Vierteljahr zu Ende August Erlöse von 8,37 Milliarden Dollar.

Dies ist ein Zuwachs von zwölf Prozent zum Vorjahreszeitraum. Analysten hatten 8,35 Milliarden prognostiziert. Der Gewinn stieg um rund 36 Prozent auf 1,84 Milliarden Dollar.

(dyn/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese informatik.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Der US-amerikanische Softwarekonzern Oracle büsst für Verfehlungen von Mitarbeitern in Indien. Nach ... mehr lesen
Oracle könnte diese Mittel für gesetzeswidrige Zwecke gebraucht haben.
San Francisco - Der Softwarekonzern Oracle zieht die Konsequenz aus der Veröffentlichung interner Emails und trennt sich von einem kritikfreudigen Vizepräsidenten. Der Software-Konzern gab am Donnerstag bekannt, der für den Vertrieb zuständige Keith Block trete zurück. mehr lesen 
Mit Android soll Google bezüglich Einbinden von Java-Software Patente verletzen.
Der Streit um Googles Handy-Betriebssystem Android spitzt sich zu: Der Softwarekonzern Oracle will Milliarden, weil er ... mehr lesen
Boston - Der weltweit drittgrösste Software-Hersteller Oracle reitet auf einer Erfolgswelle. Im abgelaufenen Quartal legte der ... mehr lesen 1
Oracle-Hauptsitz in Redwood Shores.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Zum passenden Video dank vitrivr.
«vitrivr»  Informatiker der Universität Basel haben ein Verfahren entwickelt, das eine Suche in Bild- und Videodatenbanken mithilfe von Handskizzen ermöglicht. mehr lesen 
WLAN-Patente verletzt  Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen ... mehr lesen
Die Anzahl der betroffenen Geräte ist enorm.
eGadgets Grosse Kulleraugen  Taipei - Der taiwanische Elektronik-Konzern Asus will mit einem sprechenden Roboter ins Geschäft mit dem vernetzten Zuhause ... mehr lesen  
In 50 Minuten zur passenden Putzfrau  Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella hat mit «Il mio Supereroe» («Mein ... mehr lesen  
Die App sucht für den User nach der passenden Hilfskraft in der Umgebung. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2823
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1780
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 20
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
KING GLOBAL Logo
29.09.2016
29.09.2016
29.09.2016
GlobalGas Logo
28.09.2016
28.09.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
 
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 12°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 13°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 10°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 11°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 14°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 16°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten