Wieder Gewinn im zweiten Quartal
Logitech fängt sich auf
publiziert: Donnerstag, 27. Okt 2011 / 08:12 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 27. Okt 2011 / 09:08 Uhr
Logitech-Chef Guerrino De Luca.
Logitech-Chef Guerrino De Luca.

Fremont/Morges - Nach einem Verlust im ersten Quartal hat sich der Computerzubehör-Hersteller Logitech im zweiten Quartal wieder aufgefangen. Das Unternehmen verdiente unter dem Strich 17,4 Mio. Dollar.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
LogitechLogitech
Das ist allerdings immer noch nur knapp halb so viel wie in der Vorjahresperiode, wie aus den am Donnerstag präsentierten Quartalszahlen hervorgeht. Der Betriebsgewinn belief sich auf 23,5 Mio. Dollar, gegenüber 51,2 Mio. Dollar im Vorjahr. Der Umsatz stieg leicht um 1 Prozent und erreichte 589,2 Mio. Dollar.

Zur Halbzeit des Geschäftsjahres, welches im April begann, befindet sich Logitech weiterhin in den roten Zahlen: In den ersten sechs Monaten verbuchte das Unternehmen einen Verlust von 12,2 Mio. Dollar, nach 60,7 Mio. Dollar Gewinn im Vorjahr.

Beim Betriebsergebnis ergab sich ein Minus von 21,5 Mio. Dollar, nachdem im Vorjahr ein operativer Gewinn von 63 Mio. Dollar resultiert hatte. Der Umsatz lag auch im Halbjahr 1 Prozent höher bei 1,07 Mrd. Dollar.

Asiatischer Markt als Zugpferd

Als Zugpferd im zweiten Quartal erwies sich der asiatische Markt, wo die Detailhandelsverkäufe um 22 Prozent zulegten. In Europa, dem Mittleren Osten und Afrika sowie in Nord- und Südamerika gingen die Absätze dagegen um 1 Prozent zurück.

Gleichzeitig mit der Präsentation der Quartalszahlen bestätigte Logitech seinen Ende September gesenkten Ausblick für das gesamte Geschäftsjahr. So wird weiter ein Umsatz von rund 2,4 Mrd. Dollar und einen Betriebsgewinn von etwa 90 Mio. Dollar erwartet.

Weiter gab Logitech bekannt, dass das Aktienrückkaufprogramm über 250 Mio. Dollar angepasst werden soll. Damit sollen künftige Aktienrückkäufe ermöglicht werden. Die Anpassung müsse von den Behörden noch genehmigt werden, heisst es in der Mitteilung. Derzeit könnten unter dem laufenden Programm noch Titel im Wert von 177 Mio. Dollar erworben werden. Im zweiten Quartal kaufte das Unternehmen nach eigenen Angaben Aktien für 73 Mio. Dollar.

(joge/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese informatik.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Der Computerzubehör-Hersteller Logitech hat im vergangenen Geschäftsjahr mit Schwierigkeiten gekämpft. Bei einem leichten Umsatzrückgang brachen die Gewinne ein. Nun kündigt der künftige Konzernchef eine Restrukturierung an, die Einsparungen von 80 Mio. Dollar bringen soll. mehr lesen 
Fremont/Morges VD - Der amerikanisch-schweizerische Computerzubehörhersteller Logitech hat seinen neuen Chef bestimmt. Bracken P. Darrell wird ab 9. April vorerst die Verantwortung für die Produkteentwicklung, den Verkauf und das Marketing übernehmen und 2013 definitiv zum Konzernchef aufsteigen. mehr lesen 
Fremont/Morges VD - Der Computerzubehör-Hersteller Logitech hat im dritten Quartal unter dem Strich 55,3 Mio. Dollar verdient. Im Vorjahr waren es noch 65,0 Mio. Dollar gewesen. Der Umsatz sank um 5 Prozent auf 714,6 Mio. Dollar. mehr lesen 
Logitech rechnet für dieses Jahr mit weniger Gewinn.
Morges VD/Fremont - Der ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Interactive Point Cloud der Altstadt St. Gallen mit Informationen von DOMAINS.CH
Interactive Point Cloud der Altstadt St. ...
Smart Point of Interests by domains.ch  St. Gallen - Am Dienstag, 3. September 2019, findet der dritte nationale Digitaltag mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen an über 12 Standorten in der ganzen Schweiz statt. DOMAINS.CH wird in der #smarthalle St. Gallen mit einer interaktiven Point Cloud Installation dabei sein. mehr lesen 
Publinews Dass sich grosse Unternehmen es sich nicht nehmen lassen, umfangreichen Online-Aktivitäten nachzugehen, ist heute selbstverständlich. Kleinere ... mehr lesen  
Wer sich als Unternehmen der Online-Welt verschliesst, der grenzt damit auch wichtige Kunden und Absatzkanäle aus.
Best of Swiss Apps 2018
Bestenliste 2018  Analog zur Bestenliste im Rahmen der «Best of Swiss Web Awards» gibt es auch für «Best of Swiss Apps» eine Rangliste der Anbieter mit den meisten Punkten. Diese jährlich ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
22.08.2019
HOMEMADE SEASONAL GURUGURU SIRUP STATION Logo
22.08.2019
21.08.2019
Pelarex Logo
21.08.2019
Colinfant Logo
21.08.2019
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
 
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 13°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Basel 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 14°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Genf 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten