Bronze für Schweizer an Informatik-Olympiade
Junger Schweizer gewinnt Bronze an Informatik-Olympiade
publiziert: Montag, 1. Okt 2012 / 17:49 Uhr
Es musste über die Programmierung eines Kilometerzählers oder «Odometer» gegrübelt werden.
Es musste über die Programmierung eines Kilometerzählers oder «Odometer» gegrübelt werden.

Bern - Der junge St. Galler Marco Keller hat an der Internationalen Informatik-Olympiade in Italien eine Bronzemedaille für die Schweiz gewonnen. An zwei Wettkampftagen mussten über 300 junge Informatiktalente aus der ganzen Welt insgesamt sechs knifflige Programmieraufgaben lösen.

Umfassende Beratung und Betreuung in EDV Fragen für KMUs
NewServ AG
Haltenrebenstrasse 122
8408 Winterthur
Marco Keller von der Kantonsschule Wil schnitt dabei in einer besonders schwierigen Aufgabe als Fünftbester weltweit ab, wie der Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden am Montag mitteilte. Er liess dabei fast die gesamte Konkurrenz hinter sich, darunter das gesamte chinesische Team, wie der Verband schreibt.

Die Aufgabe beinhaltete den sogenannten «Odometer» oder Kilometerzähler. Das ist ein Wagen, der während der Drehungen seiner Räder Kieselsteine fallen lässt, und mittels der Anzahl Steine die zurückgelegte Entfernung berechnen kann. Der Odometer musste so programmiert werden, dass er sich nach genau definierten Vorgaben verhält.

Die Schweiz nimmt seit 1992 an der Internationalen Informatik-Olympiade teil. Das Ziel ist die Herausforderung und Ermutigung interessierter und begabter Mittelschülerinnen und -schüler sowie der internationale Austausch. Der nächste Anlass findet in Brisbane, Australien, statt.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Die IT Recruitment GmbH bietet Jobs und Stellen im IT, EDV und Informatik Bereich.
Umfassende Beratung und Betreuung in EDV Fragen für KMUs
NewServ AG
Haltenrebenstrasse 122
8408 Winterthur
Profitieren Sie von unserem breiten Dienstleistungsspektrum: Personalisierung, Internetauftritt und Web-to-Print
FO-Cyberfactory AG
Gewerbestrasse 18
8132 Egg bei Zürich
Mikromodulator aus Gold in einer kolorierten elektronenmikroskopischen Aufnahme. Im Schlitz in der Bildmitte wird Licht in Plasmon-Polaritonen umgewandelt, moduliert und wieder in Lichtpulse zurückgewandelt.
Mikromodulator aus Gold in einer kolorierten ...
Bis zu 70 Gigabit pro Sekunde bei nur wenigen Tausendstel Watt  Zürich - Forscher der ETH Zürich haben einen Mikromodulator aus Gold zur schnellen Übertragung grosser Datenmengen über Glasfaserkabel entwickelt, der hundert Mal kleiner ist als handelsübliche Modelle und sich daher leicht in elektronische Schaltkreise integrieren lässt. 
Microsoft mit Milliardenverlust Redmond - Hohe Sonderlasten haben Microsoft den grössten Quartalsverlust seiner Unternehmensgeschichte eingebrockt. Von ...
Der Umsatz von Microsoft fiel um fünf Prozent auf knapp 22,2 Milliarden Dollar.
Microsoft bringt Windows 10 in sieben Ausführungen Berlin - Microsoft will sein Betriebssystem Windows 10 je nach Endgerät und Einsatzgebiet in sieben ...
Auch intelligente Drohnen töten  Buenos Aires - Wissenschaftler warnen vor dem Einsatz selbstständiger Kampfroboter im Krieg. Intelligente Drohnen, die anhand definierter Kriterien eigenständig Menschen töten können, seien möglicherweise schon in wenigen Jahren verfügbar.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1402
    Falls jemand glauben sollte, das sei eine Ausnahme in der Schweizer Bestechungs- und ... Mo, 02.03.15 01:00
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    Die... Kims führen das Land als eine Art familiengeführtes Unternehmen bzw. ... Sa, 03.01.15 11:59
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    Die... Zirkustruppe aus Pjöngjang auf Abschiedstournee für 2014. Wie die ... So, 28.12.14 22:17
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    Man... könnte glauben das alles gehört zum Film und die Welt ist "Live" dabei. ... Mi, 24.12.14 13:48
  • jorian aus Dulliken 1594
    Wo Problem wo? Ob ich von russischen Hackern oder vom Staat ausspioniert werde ist ... Mi, 06.08.14 06:19
  • kubra aus Berlin 3231
    Dä Näbi wieder mal auf den Punkt gebracht. Mi, 09.07.14 01:37
  • Believer aus Grenchen 53
    PACE-Face-Book alias STASI-DB für Dummys Facebook erkennt Songs und ... Nichts Neues - das konnten die ... Sa, 24.05.14 11:22
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    habe geklickt und geklickt und geklickt, sogar geliked, aber keinschaf will offenbar ... Do, 22.05.14 23:32
eGadgets Roboterschwan misst Wasserqualität in Echtzeit Singapur - «NUSwan» nennt sich der weisse ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


Swiss Precision IT
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
FUJI JUKOGYO KABUSHIKI KAISHA Logo
27.07.2015
27.07.2015
23.07.2015
WP WATCHESPEDIA Logo
23.07.2015
zeiTraum Logo
23.07.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 12°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 10°C 18°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 15°C 20°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 16°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 18°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 20°C 29°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten