F@st Plug 500 Premium
Erste Powerline-Adapter von Sagemcom
publiziert: Freitag, 10. Aug 2012 / 08:35 Uhr
Sagecom F@st Plug 500 Premium.
Sagecom F@st Plug 500 Premium.

Das französische Unternehmen Sagemcom hat für den deutschsprachigen Markt sein erstes Powerline-Adapter-Kit vorgestellt. Das Kit F@st Plug 500 Premium besteht aus zwei Adaptern und wird für einmalig rund 180 Franken in den Handel kommen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Die Geräte liefern über die Stromleitung Geschwindigkeiten von bis zu 500 MBit/s, womit der Nutzer auch datenintensive Anwendungen wie beispielsweise Videostreaming oder Online-Gaming durchführen kann. Die integrierte Steckdose mit Entstörfilter ermöglicht dem Nutzer den Anschluss von anderen Geräten - somit geht keine wichtige Stromquelle innerhalb eines Haushaltes verloren.

Ein Sagecom-Adapter misst 7 mal 12,2 mal 4,1 Zentimeter und bringt ein Gewicht von 256 Gramm auf die Waage. Ausserdem sind jeweils ein AR7400-Chipset und eine Gigabit-LAN-Schnittstelle für den direkten Anschluss eines Computers oder anderer Peripheriegeräte eingebaut. Für die Sicherheit bei der Übertragung der Daten soll eine AES-Verschlüsselung mit 128 Bit sorgen.

Können sich die Sagemcom-Adapter hierzulande durchsetzen?

Laut Hersteller hat ein Adapter einen maximalen Stromverbrauch bei einer Netzwerkverbindung von 4,5 Watt und im Standby weniger als 1 Watt. Im Lieferumfang sind eine Schnellanleitung sowie zwei Ethernet-Kabel vorzufinden. Die Powerline-Geräte sollen auch mit anderen Adaptern kompatibel sein, die nur bis zu 200 MBit/s bieten. So kann der Nutzer sein heimisches Netzwerk mit Powerline ausbauen, ohne auf den gleichen Herstellertypen achten zu müssen.

Im Vergleich zu anderen Powerline-Adapter-Kits mit ähnlicher Ausstattung von beispielsweise Netgear oder devolo, liegt der Preis des Kits F@st Plug 500 Premium deutlich über dem Durchschnitt - einige solcher Kits sind bereits zu Preisen um die 108 Franken erhältlich. Es bleibt abzuwarten, ob sich Sagecom mit seinen ersten Powerline-Adaptern hierzulande durchsetzen kann. Immerhin gibt es einige Anbieter wie zum Beispiel AVM, TP-Link, D-Link und die bereits zuvor genannten Hersteller, die hier schon Fuss gefasst haben oder länger im Markt aktiv bzw. günstiger sind. Mehr zum Thema Powerline-Technologie können Sie in diesem ausführlichen Ratgeber lesen.

(Marleen Frontzeck/teltarif.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets Cisco stellt zwei neue Geräte für die Heimvernetzung über Powerline und WLAN vor: Das Linksys Powerline AV 4-Port ... mehr lesen
Übertragung von Daten über die elektrische Verkabelung im Haus.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Netcetera-CEO Andrej Vckovski erklärt, wo KMU ansetzen ...
Enabling new business  Von besser informierten GL bis zum E-Commerce im Exportmarkt - digitale Tools nutzen in der ganzen Wertschöpfungskette. Netcetera-CEO Andrej Vckovski erklärt, wo KMU ansetzen können, um ihre Produktivität zu steigern. mehr lesen 
Event-Marketing  Are you a club-owner, an event marketer or responsible for attracting people to different happenings? If yes, ... mehr lesen  
.
«vitrivr»  Informatiker der Universität Basel haben ein Verfahren entwickelt, das eine Suche in Bild- und Videodatenbanken mithilfe von Handskizzen ... mehr lesen  
WLAN-Patente verletzt  Das renommierte California Institute of Technology (Caltech) wirft dem Technologieriesen Apple vor, WLAN-Patente verletzt zu haben. In einer Klage, in der auch der Chip-Hersteller Broadcom beschuldigt wird, soll der Streit nun vor Gericht ausgefochten werden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
EFG Logo
EFG
20.01.2017
ORTHOPÄDIE AN DER LIMMAT Logo
20.01.2017
20.01.2017
Virbac Speed Reader Logo
20.01.2017
EFG Logo
EFG
20.01.2017
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
 
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -7°C -3°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Basel -6°C -1°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
St. Gallen -9°C -4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Bern -6°C -3°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
Luzern -5°C -2°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf -4°C -1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano -1°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten