Die Ermittlungen in der Omnisec-Affäre sind abgeschlossen
publiziert: Montag, 3. Nov 2003 / 16:36 Uhr

Bern - Die Bundesanwaltschaft (BA) hat ihre Ermittlungen zur Omnisec-Affäre abgeschlossen. Das sagte BA-Sprecher Hansjürg Mark Wiedmer auf Anfrage. Weitere Erläuterungen wollte er nicht geben. Zuerst müssten die involvierten Stellen informiert werden.

Hansjürg Mark Wiedmer, Sprecher der Bundesanewaltschaft, zum Fall Omnisec.
Hansjürg Mark Wiedmer, Sprecher der Bundesanewaltschaft, zum Fall Omnisec.
Wiedmer kündigte an, dass er in ein paar Tagen Auskünfte über das weitere Vorgehen in dem Fall erteilen werde. In der Affäre stehen mehrere hochrangige Bundesangestellte im Verdacht, sich der Bestechung durch die Firma Omnisec schuldig gemacht zu haben.

Die BA leitete unter anderem gegen den stellvertretenden Generalsekretär der Bundesversammlung, Hans Peter Gerschwiler, eine Strafverfolgung ein. Unter Bestechungsverdacht stehen zudem mehrere Mitarbeiter, unter anderem des Eidg. Departementes für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS).

Omnisec entwickelt Verschlüsselungstechniken für Telefonapparate, Faxgeräte und Computer. Zu den Kunden gehören Regierungen, das Militär, die Polizei, Universitäten und private Unternehmen. Die Betroffenen sollen im letzten und vorletzten Sommer zwei Einladungen der Firma nach Frankreich angenommen haben.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich ...
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. mehr lesen 
Überleben im digitalen Haifischbecken Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über ...
Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen bei der Digitalisierung?
.
Event-Marketing  Are you a club-owner, an event marketer ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
TBNet Logo
23.06.2017
23.06.2017
23.06.2017
22.06.2017
22.06.2017
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
 
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewittrige Regengüsse
Basel 15°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewittrige Regengüsse
St. Gallen 16°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter mit Hagelrisiko
Bern 13°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewittrige Regengüsse
Luzern 15°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewittrige Regengüsse
Genf 15°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewittrige Regengüsse
Lugano 20°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter mit Hagelrisiko unwetterartige Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten